60er Jahre Musik



Die 60er Jahre Musik war geprägt von der Generation der "Baby-Boomer", also derjenigen die in den Jahren nach dem zweiten Weltkrieg geboren wurden. Was 1969 bei dem Woodstock-Festival seinen Höhepunkt fand, war eine Generation, die den Verlust der charismatischen Führer wie der Kennedy-Brüder und Martin Luther King Jr. verarbeiten musste. Über 2 Millionen Menschen fanden sich bei diesem Event zusammen, um 3 Tage Frieden und Musik zu zelebrieren.

Radio aus den 1960er Jahren

Viele Songs wurden gegen den Vietnam-Krieg geschrieben, wie etwa John Lennons "Give Peace a Chance" und Cat Stevens "Peace Train". Bob Dylan schrieb "Blowing in the Wind" und David Arkin schrieb "Black and White", um die weiße und die schwarze Bevölkerung Amerikas mit Hilfe dieser 60er Jahre Musik zu vereinen. Zu den wichtigsten Musikrichtungen bei der 60er Jahre Musik zählen zum Beispiel Motown, der Beach Boys Surfer-Sound aus San Francisco oder die legendäre Rock n' Roll Musik der Beatles. Künstler wie Marvin Gaye, The Supremes und The Marvelettes wurde sehr beliebt und prägten diese Zeit mit ihren Soul und R & B Hits. Mitte des Jahrzehnts brachten Bands wie The Rolling Stones, The Who und The Kinks eine neue Art von britischer Rock-Musik in die Welt.

Vielfalt der 60er Musik

Die 60er Jahre Musik zeichnet sich durch ihre Vielfalt und die vielen unterschiedlichen Stilrichtungen aus. Die 60er Jahre Musik lässt sich also nicht nur als "Hippie Musik" abtun, zumal Blues und Soul mit Künstlern wie Aretha Franklin und Diana Ross wieder geboren wurde und natürlich der King of Rock n' Roll - Elvis Presley - diese Zeit besonders populär machte. Gerade zu Beginn der 60er Jahre dominierten seine Hits wie "It's Now or Never" oder "Are You Lonesome Tonight" die Billboard Charts. Allein in den britischen Charts hatte Elvis im Jahr 1961 vier Nummer Eins Titel.

Doch ebenso ist der Psychedelic Rock als 60er Jahre Musik zu bezeichnen, denn dies war die Musik -Richtung die die Hippie-Revolution angetrieben hat. Psychedelic Rock wurde vor allem durch übermäßige Drogen-Experimente inspiriert und durch die Anti-Kriegs-Bewegung. Nicht nur Oldie-Fans schätzen heute noch die abwechslungsreiche 60er Jahre Musik. Viele beliebte Lieder und Evergreens hört man heute noch immer mal wieder im Radio.

Mehr Infos zur 60er Jahre Filme, 60er Jahre Mode, 60er Jahre Styles, 60er Jahre Frisuren oder 60er Jahre Geschichte finden Sie unter den entsprechenden Links.

Bewerten Sie diesen Artikel:

60erMusik Bewertung: 2.3/5 (169 Stimmen)